Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/londonlinda

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
NEUE HANDYNUMMER

Ich hab jetzt - dank meiner tollen Agentur - eine englische Handynummer. Die Agentur hat mir nämlich in meinem Willkommenspäckchen eine englische SIM-Karte geschickt. Die Nummer gibts auf Anfrage. Gleiches gilt natürlich auf für meine Adresse, falls jemand Lust haben sollte, mir nen Brief zu schreiben. Hihi. Küsschen für euch alle!
29.8.08 00:19


auspacken

Koffer auspacken ist echt hart! Dazu bin ich nämlich heute mal gekommen... Die Bibliothek hatte nämlich zu... schade, aber geh ich morgen hin, dann darf ich mich anmelden und dann kann ich Bücher leihen! Wie toll!

Ich war nämlich gestern schon in ner anderen Bibliothek, die ich zufällig entdeckt hab, als ich mir die Schlüssel für hier nachmachen lassen hab und ein bisschen durch die Straße da bin... Aber meine Gastmama hat mir dann heute den Weg zu ner anderen erklärt, die näher ist und die auch noch erreichbar ist, wenn wir umgezogen sind. Also bin ich hin... nebenbei... ich trainiere total meinen Orientierungssinn!! Bin nämlich überzeugt, dass der sich trainieren lässt...! Jedenfalls hab ich die Bibliothek direkt gefunden... aber sie hat Mittwochs geschlossen.

Also bin ich wieder heim... und hab, was ich eigentlich erzählen wollte... meinen Koffer ausgepackt... Das ist wirklich wirklich hart. Weil während man so die Sachen in den Schrank packt wird einem irgendwie klar, dass man hier für länger bleiben wird... Komisches Gefühl... Jetzt ist der Koffer leer und alles ist im Schränkchen. Aber ist auch ein gutes Gefühl, jetzt liegt der Koffer nicht mehr hier rum und blockiert den ganzen Boden und ich fühl mich mehr zu Hause.

Ich hoffe euch gehts allen gut!

27.8.08 18:43


angekommen

also gestern bin ich angekommen... hier ist es echt toll, die Familie ist super lieb! Die Wohnung ist sehr klein, aber gemütlich und richtig süß. Fühle mich wohl. Mein Zimmer ist winzig, ein Bett steht drin, so lang ist das Zimmer und dreimal so breit wie das Bett. Da steht ein Tisch/Regal-Ding an der gegenüberliegenden Wand... und dazwischen ist Platz um sich auf den Boden zu setzen... theoretisch... im Moment liegt da noch mein Koffer... ist also wirklich kuschelig bin noch garnicht dazu gekommen, meinen Koffer auszuräumen.

Heute war ja der erste richtige Tag hier. Frühstück und dazu englischer Tee mit Milch, sehr toll!

Zu Mittag haben wir Sandwiches gemacht und sind in den Park. Riesiger Park! Wundervoll! Kann man sich überhaupt nicht vorstellen. Haben Frisbee gespielt und so, war einfach toll! Da ist auch noch ein großer Spielplatz und überall Eltern mit ihren Kindern, richtig schön!

 Das wars erstmal... Die besten Grüße nach Deutschland! -- total komisch übrigens, dass ständig alle um einen herum immer nur englisch reden...

25.8.08 23:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung